Team desvineum bodensee

Christine Johner M.A.

Christine Johner ist Abteilungsleiterin Kultur & Museum der Stadt Meersburg und Leiterin des Weinmuseums vineum bodensee. Sie ist Buchhändlerin, Germanistin, Historikerin, Kulturmanagerin und Weinkulturführerin Bodensee und hat unter anderem 10 Jahre als Marketingleiterin und Pressesprecherin am Mainfranken Theater Würzburg, beim Philharmonia Baroque Orchestra in San Francisco sowie am Badischen Staatstheater Karlsruhe gearbeitet.

Das vineum bodensee liebt sie, weil es einer der schönsten und vielseitigsten Arbeitsplätze ist, den sie kennt.
Christine Johner ist von mehreren Personen umgeben und zeigt ihnen etwas auf einem großen Display

Lisa Streif M.A.

Lisa Streif ist die Assistentin der Abteilungs- und Museumsleitung. Sie studierte Soziologie, Kulturgeschichte und Volkskunde mit Masterabschluss an der Friedrich-Schiller-Universität in Jena und arbeitete im Unternehmensarchiv der Carl Zeiss AG. Seit 2017 ist sie in der Abteilung Kultur & Museum der Stadt Meersburg beschäftigt und gehört im vineum bodensee – neben allen anderen Aufgaben – zum Kuratorinnenteam der Sonderausstellungen.

Das vineum bodensee liebt sie, weil es der spannendste und vielseitigste Berufseinstieg ist, den sie sich vorstellen kann.
Detailansicht von einem alten aufgeklappten Buch

Barbara Kretzdorn

Barbara Kretzdorn war 17 Jahre lang an der Staatsbibliothek Stiftung Preußischer Kulturbesitz beschäftigt, bevor es sie familiär bedingt an den Bodensee zog. Aufs herzlichste beantwortet sie seit 2017 unermüdlich sämtliche Besucherfragen.

Das vineum bodensee liebt sie, weil der Arbeitsplatz mindestens so schön ist wie die Staatsbibliothek des Architekten Hans Scharoun in Berlin. Für sie stimmt hier einfach alles: das Ambiente, die Aufgabe, die Gäste und das Team.
Kunstobjekt im vineum mit Menschen im Hintergrund

Gabriele Lehmert-Knaus

Gabriele Lehmert-Knaus ist gelernte Hotelfachfrau und IHK-geprüfte Sekretärin. Seit der Eröffnung des vineum bodensee ist sie mit großer Liebe bei all den vielfältigen Aufgaben, die das Haus bereit hält, dabei. Sie liebt es, den Besucherinnen und Besuchern bei ihren unterhaltsamen Führungen und Weinproben den Bodenseewein und seine Kulturgeschichte von Herzen näher zu bringen.

Das vineum bodensee liebt sie, weil es eine solche Atmosphäre ausstrahlt, dass man es einfach lieben muss.
Detailansicht eines gezeichneten Traubenstrauchs mit Besuchern im Hintergrund

Simone Mechsner

Simone Mechsner ist in Lindau geboren und absolvierte in Berlin eine Ausbildung zur Verlagskauffrau. Anschließend arbeitete sie bei verschiedenen Verlagen in Berlin und München. Im Jahr 2000 zog sie mit ihrer Familie wieder zurück an den See. Seit Juni 2019 gehört sie zum festen Team des vineum bodensee.

Das vineum bodensee liebt sie, weil es sie immer wieder aufs Neue begeistert, wie vielseitig die Arbeit in diesem Museum ist. Sie mag den Kontakt zu den Besuchern sehr und freut sich über die begeisterten Kommentare der Museumsgäste.
Mehrere Personen fassen mit ihren Händen auf einen Tisch, auf den ein Abendmahl projiziert wird

Anita Stölzle-Koch

Anita Stölzle-Koch ist staatlich geprüfte Erzieherin und hat lange im Meersburger Kindergarten gearbeitet, bevor sie sich im Einzelhandel selbständig machte. Auf dem Land im Allgäu groß geworden liebt sie die Natur und das Arbeiten im Weinberg. Mit ihrer ansteckenden Begeisterung, ihrem Kommunikationstalent und v.a. mit ihrer hohen Empathiefähigkeit ist sie von Anfang an die Seele des vineums-Team.

Das vineum bodensee liebt sie, weil es einen Großteil ihrer Leidenschaften erfüllt: Musik, Theater, Kunst, Natur und den Umgang mit Menschen.
Ausgestanzte Flaschenformen werden mit unterschiedlichen Etiketten von hinten beleuchtet

Gabriele Weber

Gabriele Weber hat nach einer kaufmännischen Ausbildung viele Jahre in verschiedenen Unternehmen gearbeitet. Nach einer 10jährigen Erziehungspause hat sie im vineum bodensee eine neue Aufgabe gefunden. Seit der Eröffnung im Juli 2016 ist sie im festen Team und lässt sich durch nichts aus der Ruhe bringen.

Das vineum bodensee liebt sie, weil sie hier ihre Heimatverbundenheit und ihre Leidenschaft für Kultur voll ausleben kann und bei ihren fachkundigen Führungen den Gästen die regionale Geschichte und den wunderbaren Bodenseewein näher bringen kann.
Vier Guides vom vineum bodensee vor dem Museumsgebäude

Dr. Helga Müller-Schnepper

Dr. Helga Müller-Schnepper ist Kunsthistorikerin und Museumspädagogin. Sie leitete am Landesmuseum Württemberg die Öffentlichkeitsarbeit und die Museumspädagogik bevor sie sich vor 30 Jahren selbständig machte. Heute führt sie fachgerecht u.a. durchs Neue Schloss Meersburg oder auch durchs Schloss Tettnang. Von der ersten Stunde an ist sie Guide im vineum bodensee und hat die unterschiedlichen Führungen mit konzipiert. Für die Sonderausstellungen gehört sie zum Kuratorinnenteam.
Mehrere Flaschen hängen in einem Raum verteilt vor einer schwarzen Wand

Wolfgang Zweschper

Wolfgang Zweschper ist im Bodenseehinterland aufgewachsen und hatte schon immer eine enge Verbindung zur Geschichte und Kultur des Bodenseeraumes. Er hat große Freude an der Begegnung mit Menschen und liebt es, diese in seinen Führungen und Weinproben für das vineum bodensee sowie den Seewein zu begeistern. Frei folgt er dem Motto Martin Walsers: „Nirgends wäre ich lieber als hier“.
Text und Illustrationen werden auf den alten Weintorkel projiziert
Nach oben